Evrica von Siberian Athens

 

 Farbe: Zimt hell

Haarlänge: kurzhaar

Geburtsdatum: 02.03.2017

Gewicht: 

 

kastriert: nein

 

 

 

 

Geschichte Charakter:

Die schöne Evrika durften wir zusammen mit ihrem Zuchtpartner Yunker aus dem Hause der Frettchen von den Purpurnen Flüssen von Stephanie Seeland übernehmen, da sie leider ihre Zucht aufgegeben hat. Zunächst verhielt sich Evrika etwas schüchtern gegenüber den anderen Frettchen. Auch dem Menschen gegenüber war sie recht zurückhaltend aber dabei immer sehr lieb. Nach einiger Zeit, konnte sich Evrika dann allerdings doch recht gut behaupten, weil sie scheinbar gemerkt hat, dass ihr die anderen Mädels größe- und kräftemäßig unterlegen sind. Mit den Männern kam Evrika von Anfang an gut zurecht, auch wenn sie da ihre Lieblinge hatte. Evrika ist eher ruhig und gelassen. Benötigt aber Platz und Bewegung, da sie trotz ihrer ruhigen Art recht aktiv ist. In ihrer neuen Umgebung fühlte sich Evrika scheinbar schnell wohl und nutzt seitdem all ihre Möglichkeiten, die ihr das neue zu Hause bietet. :-) Um mit allen Vier- und Zweibeinern "richtig warm" zu werden, brauchte Evrika jedoch etwas Zeit. Seitdem der Bann gebrochen ist, zeigt sie jedoch mit jedem Tag mehr, ihre zutrauliche und kuschelige Seite. Fortan ist sie immer einer der Ersten, die uns begrüßen muss und natürlich durch geknuddelt werden möchte, sobald wir das Frettchenreich betreten.  Evrika ist ein tolles Frettchen und wir sind sehr sehr dankbar, dass Stephanie uns die bildhübsche Königin, deren Herz erst erobert werden muss, anvertraut hat.